Werbung
StartWege ins AuslandLänderinfosVermittlungsprogrammeJobsNewsImpressum
Sie sind hier: Vermittlungsprogramme > Argentinien > Öko-Landwirtschaft in Argentinien



Vororganisierte Aufenthalte im Ausland

Infos anfordern:




Freiwilligenarbeit
Arbeiten & Reisen
Jobben im Ausland
Auslandspraktika

Anbieter:
praktikawelten

Jetzt neuen Katalog anfordern

 


Werbung:


  

   

Deutschland und
die Welt da draußen
 
reichsfrei.de

Öko-Landwirtschaft in Argentinien

Organisation: Voluntario Global

    
Die Teilnehmer an diesem Programm der gemeinnützigen Organisation Voluntario Global arbeiten als Freiwillige mindestens vier Wochen lang auf einer kleinen Ökofarm, im Biogarten einer psychiatrischen Klinik oder in einem Projekt zur Förderung des nachhaltigen Tourismus. Spanisch-Grundkenntnisse sollten vorhanden sein. Bei Bedarf kann ein Sprachkurs vermittelt werden.


Selbstdarstellung des Programms



Unsere Organisation

Voluntario Global ist eine in Argentinien gegründete Non-Profit-Organisation, die die Interessen kleinerer lokaler Organisationen bündelt und vertritt. Sie wird von Mitgliedern dieser sozial aktiven Vereine geleitet. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Menschen aus schwierigen Lebensverhältnissen anhand verschiedener Bildungs- und Trainingsprogramme Chancen aufzuzeigen und sie da, wo es nötig ist, zu unterstützen.

Dazu haben wir Programme für nachhaltig wirksame Freiwilligenarbeit entwickelt. Sie wecken das Bewusstsein für die sozialen Probleme junger Menschen aus weniger privilegierten Bezirken und verbessern deren Lebensqualität.

Projektbeschreibung: Organic Farming

Voluntario Global setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung lokaler Gemeinschaften ein und fördert daher Projekte, die den Bedürfnissen der einheimischen Bevölkerung entgegenkommen sowie den Schutz natürlicher Ressourcen und Kulturgüter begünstigen.

Freiwillige, die sich für nachhaltige Entwicklung sowie Öko- und Kulturtourismus interessieren, sind in diesem Programm bestens aufgehoben. Während ihrer Arbeit, erleben sie die Natur nah, intensiv und ursprünglich, und entdecken eine Kultur abseits der Metropole und Modernität. Dabei reichen die Aufgaben der Teilnehmer von organischer Gartenarbeit und ökologischem Häuserbau bis hin zur Entwicklung von Marketingmaßnahmen für Fair Trade Produkte.

Anforderungen

Zur Teilnahme am Programm wird kein abgeschlossenes Studium erwartet, jedoch Interesse am ökologischen Anbau und nachhaltigen Tourismus. Interessenten sollten mindestens vier Wochen Aufenthalt einplanen und über Spanisch Grundkenntnisse verfügen. Voluntario Global organisiert bei Bedarf eine Unterkunft, Flughafentransfer, Sprachkurse und darüber hinaus steht ein Ansprechpartner für alle Fragen bezüglich der Freiwilligenarbeit zur Seite.

    


Kontakt zum Programmanbieter aufnehmen

Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Betreff:
Nachricht:

(auch auf Deutsch...)