Praktikum in Sri Lanka - Vermittlung

Der Veranstalter Praktikawelten vermittelt Praktika in mehreren vororganisierten Projekten. Die Tätigkeiten entsprechen teilweise eher dem Profil von Freiwilligenarbeit als von klassischen Praktika. Unterkunft und Verpflegung sind Teil des Pakets.

 

Stand der Infos: 2019

Anbieter Praktikawelten
Leistungen - Vermittlung eines Praktikums in einem von mehreren möglichen Projekten
- Betreuung vor Ort
- Unterkunft und Mahlzeiten
- vororganisierte Freizeitangebote
- Flughafentransfer
- Flugvermittlung möglich
- Hilfe bei der Visumsbeschaffung
Ort des Praktikums Galle an der Südküste Sri Lankas
Branchen Medizin (Famulatur möglich), Pflege, Schule, Kinderbetreuung, Tiermedizin
Alter ab 18
Benötigte fachliche Vorkenntnisse projektabhängig
Benötigte Sprachkenntnisse Englisch
Praktikumsdauer projektabhängig; mindestens drei Wochen
Kosten variabel je nach gebuchtem Programm und Paket

 

 Aus der Beschreibung des Anbieters für ein Medizin-Praktikum

 

Du machst gerade ein Medizinstudium und überlegst, deine Famulatur im Ausland abzuleisten? Bei unserem Medizin-Praktikum in Sri Lanka bekommst du einen Einblick in den medizinischen Alltag und wohnst zusammen mit anderen Freiwilligen in unserem Freiwilligen-Haus. Die Arbeit im Krankenhaus wird dir voll angerechnet.

An deinem ersten Tag im Krankenhaus lernst du erst mal alle Stationen und das Personal kennen. Du wirst dort eingesetzt, wo gerade Bedarf ist. Möglich wären zum Beispiel die Kinderstation, die Geburtshilfe oder Diabetesklinik. Natürlich kannst du auch Wünsche äußern und angeben, wenn du deine Kenntnisse in einem bestimmten medizinischen Bereich verbessern möchtest. Während deines Medizin-Praktikums in Sri Lanka begleitest du die Ärzte und das Pflegepersonal und kannst, je nach Kenntnisstand, aktiv bei den täglichen Behandlungen mithelfen. Auch Theorie Stunden werden Teil deines Praktikums darstellen. Gerne kannst du schon vorab Präferenzen für gewissen Stationen und deine bisherigen Vorkenntnisse angeben. Ebenso hast du die Möglichkeit vor Ort in die Lehren der ayurvedischen Medizin bei einer zwei- bis dreistündigen Einführung einzutauchen.

Genaue und aktuelle Angaben zur Tätigkeit, zum Ablauf, zu Kosten und Leistungen
finden Sie in der Infobroschüre des Anbieters.