Werbung
StartWege ins AuslandLänderinfosVermittlungsprogrammeJobsNewsImpressum
Sie sind hier: Länderinfos > Spanien > Aufenthaltsbestimmungen für Spanien



Vororganisierte Aufenthalte im Ausland

Infos anfordern:




Freiwilligenarbeit
Arbeiten & Reisen
Jobben im Ausland
Auslandspraktika

Anbieter:
praktikawelten

Jetzt neuen Katalog anfordern

 


Werbung:


  

   

Deutschland und
die Welt da draußen
 
reichsfrei.de

Aufenthaltsbestimmungen für Spanien






Karrierechancen nutzen! Headhunter suchen auf Experteer Spitzenkandidaten. Jetzt Profil anlegen und gefunden werden!

Werbung

 

Seit 2003 die Aufenthaltsgenehmigungspflicht (tarjeta de residencia) für EU-Bürger abgeschafft wurde, ist es für Erwerbstätige und deren Angehörige nicht mehr erforderlich, einen Antrag bei der Oficina de Extranjeros einzureichen. Beim spanischen Innenministerium (Ministerio del Interior) gibt es weitere Informationen:
http://www.mir.es

Ministerium del Interior
Dirección General de Extranjería e Inmigración
Subdirección General de Inmigración
Amador de los Rios 7
28010 Madrid


Arbeitserlaubnis

Eine Arbeitserlaubnis ist nicht nötig, denn jeder EU-Bürger kann ohne weitere Formalitäten in Spanien einen Job annehmen.

 

Zur Übersicht Spanien

 

 

Vermittlungsprogramme für Spanien