Werbung
StartWege ins AuslandLänderinfosVermittlungsprogrammeJobsNewsImpressum
Sie sind hier: Länderinfos > Spanien > Bewerben in Spanien



Vororganisierte Aufenthalte im Ausland

Infos anfordern:




Freiwilligenarbeit
Arbeiten & Reisen
Jobben im Ausland
Auslandspraktika

Anbieter:
praktikawelten

Jetzt neuen Katalog anfordern

 


Werbung:


  

   

Deutschland und
die Welt da draußen
 
reichsfrei.de

Bewerben in Spanien






Karrierechancen nutzen! Headhunter suchen auf Experteer Spitzenkandidaten. Jetzt Profil anlegen und gefunden werden!

Werbung

 

Die Bewerbung setzt sich aus zwei Teilen, dem Bewerbungsschreiben (Carta de Candidatura) und dem Lebenslauf (Curriculum Vitae, CV) zusammen, verzichtet wird in Spanien auf das Beifügen von Arbeits- oder Praktikumszeugnissen.

Das Bewerbungsschreiben sollte maschinengeschrieben sein und neben der Adresse auch Angaben über die Motivation enthalten. Formulieren Sie das Schreiben eher kurz, zusätzliche  Informationen können auch auf Nachfrage später nachgereicht werden.

Auch der tabellarische Lebenslauf sollte möglichst knapp gehalten werden, Angaben von Hobbys und Weiterbildung sind nur dann empfehlenswert, wenn sie für die gewünschte Arbeit eine Rolle spielen. Unbedingt aufzuführen sind Referenzen und genaue Angaben über Sprachkenntnisse.

In Spanien sind mehrmalige Bewerbungsgespräche durchaus üblich.

Zur Anfertigung eines Lebenslaufs finden sich auf den folgenden Internetseiten ausführliche Informationen und Beispiele:
   
http://www.gipe.ua.es
von der Universität Alicante gestaltet, sehr hilfreich...
  
https://www.primerempleo.com   

 


Zur Übersicht Spanien

 

 

Vermittlungsprogramme für Spanien