Werbung
StartWege ins AuslandLänderinfosVermittlungsprogrammeJobsNewsImpressum
Sie sind hier: Länderinfos > Kanada > Jobs in Kanada - Feste Anstellung



Vororganisierte Aufenthalte im Ausland

Infos anfordern:




Freiwilligenarbeit
Arbeiten & Reisen
Jobben im Ausland
Auslandspraktika

Anbieter:
praktikawelten

Jetzt neuen Katalog anfordern

 


Werbung:


  

   

Deutschland und
die Welt da draußen
 
reichsfrei.de

Jobs in Kanada - Feste Anstellung






Karrierechancen nutzen! Headhunter suchen auf Experteer Spitzenkandidaten. Jetzt Profil anlegen und gefunden werden!

Werbung

 

Wenn Sie von Deutschland aus eine reguläre Anstellung bei einem kanadischen Unternehmen suchen, haben Sie bei Ihrer Bewerbung als Ausländer oft ein Handicap. Ihr potenzieller Arbeitgeber müsste sich zunächst mit der Bürokratie des kanadischen Arbeitsamts auseinandersetzen, die die Anstellung eines Bewerbers aus dem Ausland erst genehmigen muss. Wenn ein gleichqualifizierter kanadischer Bewerber zur Hand ist, haben Sie deshalb schlechte Karten...

Realistischerweise haben Sie nur eine Chance auf eine normale Anstellung, wenn Sie entweder ein hoch qualifizierter Spezialist sind oder aber Ihr Arbeits- und Aufenthaltsstatus schon geklärt ist. (Im Kapitel "Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis" finden Sie die Fälle angeführt, in denen die Prüfung durch das Arbeitsamt nicht nötig ist )

Mit dieser Einschränkung im Hinterkopf: Im Grunde läuft die Stellensuche in Kanada so ähnlich ab wie bei uns.



Werbung

Stellenmärkte in Tageszeitungen

Viele offene Stellen werden in Tageszeitungen annonciert. Leider sind kanadische Blätter in Deutschland kaum zu bekommen - im Internet sind die großen Zeitungen aber allesamt zugänglich:

The Globe and Mail, Toronto (Ontario)
http://www.globeandmail.com

National Post, Toronto (Ontario)
http://www.nationalpost.com

Le Droit, Ottawa (Ontario) 
http://www.ledroit.ca

The Hamilton Spectator, Hamilton (Ontario)
http://www.hamiltonspectator.com

Toronto Star, Toronto (Ontario) 
http://www.thestar.com

Le devoir, Montreal (Québec) 
http://www.ledevoir.com

Le Soleil, Québec (Québec) 
http://www.lesoleil.com

Winnipeg Free Press, Winnipeg (Manitoba)
http://www.winnipegfreepress.com

Calgary Herald, Calgary (Alberta)
http://www.calgaryherald.com

Edmonton Journal, Edmonton (Alberta)
http://www.edmontonjournal.com

The Province, Vancouver (British Columbia) 
http://www.theprovince.com 

The Guardian,  Charlottetown (Prince Edward Island)
http://www.theguardian.pe.ca

The Chronicle Herald, Halifax (Nova Scotia) 
http://thechronicleherald.ca  

The Telegram, St. John's (Newfoundland) 
http://www.thetelegram.com

 

Selbst ein Stellengesuch aufzugeben ist übrigens nicht üblich und daher wenig erfolgversprechend.


 
Jobbörsen im Internet

Internetjobbörsen sind ebenfalls eine wichtige Quelle. Eine kleine Auswahl:

https://www.jobs.ca  
http://www.canjobs.com  (Netz lokaler Jobbörsen)
http://www.working.com  (vereint die Stellenangebote wichtiger Tageszeitungen)
http://www.careerjet.ca 
http://www.jobshark.com/ca
http://www.monster.ca
http://www.vancouverjobs.com
http://www.vancouverjobshop.com
http://www.workopolis.com (vereint die Stellenangebote wichtiger Tageszeitungen und Unternehmensseiten)

Eine kommentierte Liste weiterer Jobbörsen finden Sie unter:
https://www.myperfectresume.com 

 


 
Private Arbeitsvermittler

In der Regel sind Personalagenturen, Headhunter oder wie immer sie sich nennen auch im Internet vertreten. 

http://www.jobagencies.ca
Die Seite bietet unter anderem eine - ebenfalls sehr umfangreiche - Liste mit Agenturen. Interessant: Die Agenturen werden von Nutzern bewertet.
 
 
 
Staatliche Arbeitsvermittlung

Auch in Kanada gibt es ein Äquivalent zum deutschen Arbeitsamt - Human Resources Development Canada (HRDC) bzw. Développement des ressources humaines Canada (DRHC). Die Dienstleistungen der Behörde stehen aber nur Einheimischen zur Verfügung. Auch für Ausländer nutzbar ist jedoch das umfangreiche Informationsangebot. Die kanadischen Behörden betreiben gleich mehrere Websites zum Thema Jobs:

https://www.canada.ca/en/employment-social-development.html  
Übersicht über die Leistungen und Tätigkeitsbereiche

http://www.jobbank.gc.ca
Die Jobdatenbank der Behörde - sehr umfangreich!

http://www.jobsetc.ca
Suchportal, das außer der Datenbank des Arbeitsamtes auch noch andere Quellen erschließt

Das deutsche Arbeitsamt hat ab und zu auch mal Angebote aus Kanada in seiner Jobdatenbank - allerdings selten genug...
http://www.arbeitsagentur.de 


 
Initiativbewerbungen

Wenn Sie in Eigeninitiative bei potentiellen Arbeitgebern vorfühlen wollen, brauchen Sie die Kontaktdaten relevanter kanadischer Unternehmen. Schauen Sie doch mal in den Gelben Seiten nach:

http://www.yellowpages.ca

http://www.ctidirectory.com

Ein anderer Anlaufpunkt ist z.B. das Aussenhandels-Partnerbüro Kanada, das eine Liste der deutschen Firmen in Kanada verkauft:

http://www.aussenhandelspartner.de

Auch auf bei den diversen regionalen und lokalen Handelskammern in Kanada kann man Adressen recherchieren. Auf den Seiten der Canadian Chamber of Commerce sind die lokalen Kammern verlinkt:
http://www.chamber.ca

Da kanadische Personalverantwortliche Eigeninitiative hoch schätzen, sind Initiativbewerbungen ein durchaus vielversprechender Weg.
 

Austauschprogramme

Wenn Sie über ein Austauschprogramm in Kanada befristet arbeiten möchten, können Sie bei der Jobsuche manchmal die Hilfe Ihrer Austauschorganisation in Anspruch nehmen. Näheres im Kapitel "Praktikum, Ferienjob, Freiwilligenarbeit" .

  
 
Zur Übersicht Kanada
 
 

Vermittlungsprogramme für Kanada



Infos komprimiert: Bücher mit guten Leserbewertungen bei Amazon