Freiwilligenarbeit in Italien

Freiwilligendienste: Freiwilliges Soziales Jahr & Co.

Wenn Sie einen Freiwilligendienst in Italien absolvieren wollen, müssen Sie eine deutsche Trägerorganisation finden, die - direkt oder über Partner - auch in Italien tätig ist. Es bleibt Ihnen wenig anderes übrig, als die diversen Wohlfahrts- und Umweltschutzvereine und -verbände abzuklappern - am besten erst mal im Internet. Bei großen Verbänden ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass Sie auch im Ausland aktiv sind.

Das Europäische Berufsberatungszentrum beim Arbeitsamt München hat vor längerer Zeit eine Broschüre herausgebracht, in der Sie zahlreiche Anregungen und Adressen zu diesem Thema finden. Im Internet finden Sie die Datei auf den Seiten von italianita.de, einem privaten Infoportal zu italienischen Themen:
http://www.italianita.de/files/mbs/jobben_italien.pdf